logo st benedikt

Kirchenkabarett in Eisenbach „Glück auf und Halleluja!“ mit Ulrike Böhmer

Beginnt am 01. Februar 2020 19:30
Der Verein „Mission in der Einen Welt e.V.“ Eisenbach lädt ein zum Kirchenkabarett mit Ulrike Böhmer und ihrem neuen Programm am Samstag 01.02.2020, 19.30 Uhr in der Sport- und Kulturhalle Eisenbach, Einlass um 18.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei Helga Nutz (helga.nutz@posteo.de, Tel: 06022 31564) zum Preis von € 15, Restkarten an der Abendkasse. Wer beim neuen Programm der Kirchenkabarettistin Ulrike Böhmer an Kirche und Kohlenpott denkt, liegt gar nicht so falsch. Denn Erna Schabiewsky, die in rotem Kostüm und Handtasche das Gemeindehaus erobert, kennt sich da gut aus! Sie ist eine der Aufrechten ihrer Gemeinde, ob an der Spülmaschine oder beim Kaffeekochen, und trägt ihr Herz auf der Zunge und am rechten Fleck. Kein Thema ist ihr zu heikel: Gemeindefusionen und Andachtslosigkeit, Ehrenamt und Obrigkeiten, Männer und Enkelkinder, Glaubenszweifel und der liebe Gott. Nichts Menschliches und Kirchliches ist ihr fremd. „Mission in der Einen Welt e.V.“ bereitet am bayerischen Untermain die Bühne für diese aufrechte Frau aus dem Ruhrpott und ihr neues Programm über ihre Beobachtungen und Erkenntnisse von der kirchlichen Praxis. Freuen Sie sich auf einen humorvollen Abend mit vielen Dingen, die Sie selbst schon so oder ähnlich erlebt haben und über die Sie sich zumindest an diesem Abend köstlich amüsieren können.
­